Das Gesetz der bewussten Anziehung

Im Mittelalter fuhren 3 Leute, die sich nicht kannten, in einer Postkutsche zu einer fremden Stadt, in der keine der Personen vorher schon mal war. Es war ein Mönch, ein Dieb und eine Hure. Sie kamen früh morgens in der Stadt an. Nach dem Aussteigen trennten sie sich.

Abends saßen alle drei wieder in der gleichen Gaststätte. Der Mönch saß neben einem Mönch, der Dieb neben einem Dieb und die Hure neben einer Hure.

Quelle:http://www.weisheitsschule.eu/de/lehrer/peter-berg/faecher/gesetze/skript/s21000_gesetz_anziehung.html

Spread the love